Kids' Programming Language
Inhalt

Sprachreferenz

Text

Text erzeugen und schreiben

Um Objekte von der Klasse 'Text' zu erzeugen, kann die bekannte Schreibweise verwendet werden. Mit dem Parameter 'Wert' kann der zu repräsentierende Text gesetzt werden:
 
Programm
MeinText=Text(Wert="Hallo")
 
Mit der Methode 'schreibe' des 'Text'-Objektes, lässt sich der Text ausgeben:
 
Programm
MeinText=Text(Wert="Hallo")
schreibe:MeinText
 
Diese Methode kennt auch den Parameter 'Farbe', so dass sich Texte auch farbig ausgeben lassen:
 
Programm
Begrüßung=Text(Wert="Willkommen zu diesem Programm!")
schreibe(Farbe="grün"):Begrüßung

Kurzform

Da Objekte der Klasse 'Text' sehr häufig verwendet werden, gibt es eine Abkürzung. Statt 'Text(Wert="Hallo")' lässt sich einfach nur "Hallo" schreiben:
 
Programm
MeinText="Hallo"
schreibe:MeinText
 
Die Kurzform sollte immer verwendet werden, da sie deutlich übersichtlicher ist! Noch einfacher lässt sich das Programm schreiben, wenn wir auf einen Namen für den Text verzichten und stattdessen schreiben:
 
Programm
schreibe:"Hallo"
 

Verkettung von Texten

Texte können mit einem Pluszeichen ('+')aneinander gehängt werden. Ein Beispiel für diese so genannte Verkettung von zwei oder mehreren Text-Objekten ist:
 
Programm
Name="Jan"
Wohnort="Berlin"
schreibe:"Meine Name ist " + Name + " und ich wohne in " + Wohnort + "."

Jetzt kostenlos herunterladen.
Diese Seite ausdrucken.
Diese Seite speichern.