Kids' Programming Language
Inhalt

Klassenreferenz: Allgemein

Klasse Bool

Die Klasse Bool repräsentiert entweder den Wert 'wahr' oder den Wert 'falsch'. Ein Bool-Objekt lässt sich direkt durch die Zuweisung von den Schlüsselwörtern 'wahr' oder 'falsch' erzeugen. Bool-Objekte können zum Beispiel als Bedingungen in 'wenn...dann' oder 'solange...mache' Anweisungen benutzt werden.

Erzeugen eines Objekts der Klasse Bool Beispiel Parameter

Methoden der Klasse Bool

Methoden der Klasse Bool im Detail

Methode schreibe

Schreibt den Wert des Bool-Objekts, also den Text "wahr" oder "falsch".

Verwendung Beispiel Parameter Methode fügeHinzu

Fügt den Wert des Bool-Objekts als Text ("wahr" oder "falsch) der aktuellen Zeile hinzu.

Verwendung Beispiel Parameter

Jetzt kostenlos herunterladen.
Diese Seite ausdrucken.
Diese Seite speichern.