Kids' Programming Language

Häufig gestellte Fragen

Probleme nach der Installation von Java 7

Warum lassen sich KidsPL Programme nicht ausführen?
Warum erscheint kein Start-Knopf?

Aktivieren Sie Java in ihren Internet-Browser und rufen Sie die Seite erneut auf. Falls Sie Java bereits aktiviert haben, beachten Sie folgendes: Sie müssen mindestens die Java-Version 1.4.2 auf ihrem Computer installiert haben. Updaten Sie gegebenenfalls ihre Java-Software oder laden Sie die aktuelle Software herunter. Alternativ könnnen Sie die neuste Version Ihres Internet-Browsers (inklusive Java) installieren.

Windows Vista: Lizenzvergabe für alle Nutzer

Um KidsPL für alle Benutzer eines Computers freizuschalten, gehen Sie bitte wie folgt vor: Öffnen Sie das Installationsverzeichnis im Explorer (z.B. > Computer > Lokaler Datenträger (C:) > Programme > KidsPL 1.0 Professional). Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung KidsPL. Wählen Sie "Als Administator ausführen" und geben Sie anschließend den Lizenzschlüssel ein.

Wie kann man KidsPL-Programme ins Internet stellen?

Öffnen Sie ein KidsPL-Programm im Editor und stellen Sie sicher, dass das Programm keine Fehler enthält. Wählen Sie im Menü "Datei" den Menüpunkt "Als Internetseite speichern". Wählen Sie unter Dateityp "Ausführbare KidsPL-Dateien mit HTML" und geben Sie einen Dateinamen ein. Es werden zwei Dateien erzeugt: eine mit der Endung ".html" und eine mit der Endung ".ikpl". Kopieren Sie beide Dateien auf einen Internet-Server und rufen Sie dann die html-Datei in ihrem Browser auf. Beachten Sie bitte folgende Hinweise:

Hinweis 1: Sie können die html-Datei zuvor auf Ihrem lokalen Computer ausprobieren.

Hinweis 2: Beim Aufruf der html-Datei meldet Ihr Browser eine Sicherheitswarnung, so dass Sie die Signatur des Java-Codes zum Ausführen der ".ikpl"-Datei zunächst bestätigt werden muss. Beachten Sie unseren Sicherheitshinweis unter vm.kidspl.com.

Hinweis 3: Die html-Datei enthält neben dem als Java-Applet eingebunden ikpl-Programm den KidsPL-Quellcode. Wenn sie möchten, können Sie diesen entfernen, indem Sie mit einem Texteditor alles zwischen "<body>" und "<applet>" löschen. Alternativ können Sie auch den Text "<applet codebase ... </applet>" in eine andere html-Datei kopieren.

Hinweis 4: Der Java-Code zum Ausführen eines KidsPL Programms mit der Endung ".ikpl" befindet sich auf einem Server von KidsPL und darf nicht kopiert werden.

Hinweis 5: Eingebundene Medien (z.B. Bilder) unter "Eigene Dateien\KidsPL\Medien" müssen auch auf den Internet-Server kopiert werden (in das Verzeichnis der html- und ikpl-Datei).

Hinweis 6: Internet-Server unterscheiden in der Regel zwischen Groß- und Kleinschreibung. Stellen Sie deshalb sicher, dass die Dateinamen eine konsistente Groß- und Kleinschreibung aufweisen.

Wie lassen sich KidPL-Programme in Microsoft Word einfügen?

Öffnen Sie ein gewünschtes KidsPL-Programm in der Programmierumgebung von Kids' Programming Language. Wählen anschließend Sie im Menü "Datei" "Export". Wählen Sie im Dialog einen Namen (z.B. MeinProgramm) und als Dateityp "HTML Internet Dateien (.html)".

Öffnen Sie in Word die gespeicherte HTML-Datei (z.B. MeinProgramm unter "Eigene Dateien" im Ordner "KidsPL") und und kopieren Sie den Inhalt in das gewünschte Dokument.

Jetzt kostenlos herunterladen.
Diese Seite ausdrucken.
Diese Seite speichern.